Sascha Huss wird Trainer zur neuen Saison!

Die Nachfolge von Dirk Stratenschulte-Huss ist geklärt und das Traineramt der 1.Mannschaft wird zur kommenden Saison vom 39 jährigen Sascha Huss ausgeübt.

Fußballabteilungsleiter Olli Voß: Wir hatten auch Gespräche mit anderen Kandidaten geführt,uns alles angehört, aber relativ schnell wurde klar das wir Sascha das Vertrauen schenken wollen.

Sascha kennt unseren Verein,das Umfeld und unsere Mannschaft ganz genau und hat unsere Situation glasklar analysiert um den berühmten Hebel direkt ansetzen zu können.

Sascha spielt momentan selbst noch in der Mannschaft und bevor er gegen Ende seiner Laufbahn vor 3 Jahren den Weg zu uns gefunden hat,spielte er unter anderem in der Verbandsliga beim SC Neheim,TuS Iserlohn und dem BSV Menden.

Sascha Huss: Ich hatte auch noch eine weitere Anfrage, aber Grün Weiß liegt mir am absolut Herzen,hier fühle ich mich wohl und da musste ich nicht überlegen als der Verein mir die Möglichkeit anbot.

Die Mannschaft selbst wurde heute informiert und freut sich auf die Zusammenarbeit. Aber erst wollen die Jungs in der Rückrunde alles geben um unseren jetzigen Coach Dirk dann nach 3 tollen Jahren, den Abschied noch schwieriger zu machen.

Fußball gespielt wurde heute beim Volksbanken Wintercup auch und eigentlich war es wie immer: Wir sind aus dem Wettbewerb ausgeschieden, aber konnten das Arnsberger Derby gegen den SV 09 erneut mit 1:0 für uns entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.